Circus Minimus – Die smarten Artisten im Schuhkarton

Manege frei für den „Circus Minimus“! Die Artisten steigen aus dem Schuhkarton, vollführen ihre Kunststücke, recken sich nach Flötentönen, offenbaren scheinbar Unsichtbares und stemmen Gewichte. Und wie es sich für einen Zirkus gehört, darf auch der Clown mit der leuchtenden Nase nicht fehlen. Doch „Circus Minimus“ ist mehr als bloße Unterhaltung. Wer der Vorstellung aufmerksam […]

Shave³ – Die Zukunft wird sanft

Magnetische Formgedächtnislegierungen (MSM) könnten künftig Rasuren ungekannter Sanftheit bei gleichzeitig geringer Geräuschentwicklung ermöglichen. Denn das neuartige Rasiererkonzept Shave³ nutzt die Vorteile von MSM, um die Antriebe einer neuen Generation von Elektrorasierern sanfter, Haut schonender und leiser zu machen. Herkömmliche Elektrorasierer nutzen Elektromotoren oder elektromagnetische Schwinganker, um den Scherkopf anzutreiben. Um hierbei die Scherleistung und damit […]

Canny Can – Nie wieder verbrannte Kindermünder

Gerade in der frühkindlichen Phase dominieren vor allem Nahrung und Nahrungsaufnahme den Tagesablauf von Kind und Eltern. Mit der Aufnahme von Mahlzeiten entspannt sich das Kind und gewinnt Vertrauen. Natürlich sind Muttermilch und Flüssignahrung zudem essenziell für Wachstum und Gesundheit des Kleinkindes. Flüssignahrung lässt sich mittlerweile schnell und einfach zubereiten, muss häufig nur abgekocht werden, […]

Smartes Interieur für das Fahrerlebnis der Zukunft

Interdisziplinäre Zusammenarbeit weit über die Grenzen der eigenen Profession hinaus wird in smart³ nicht als bloße Zugabe gesehen, sondern ist essenzieller Bestandteil der Arbeit in den Forschungs- und Entwicklungsprojekten des Innovationsnetzwerkes. Genau dieser smart³-Ansatz, Design, Technologie und Akzeptanzforschung miteinander zu vereinen, machte die F&E-Abteilung eines der großen deutschen Fahrzeughersteller auf smart³ aufmerksam; Im Raum stand […]

Einsteins Spürnase trifft smart materials in der Leopoldina

Am 26. und 27. Februar luden die Projektpartner des FuE-Projektes smart materials satellites zum Forschertag in die Leopoldina Halle ein. Der Forschertag unter dem Titel „Einsteins Spürnase“ stellte zugleich die Zwischenpräsentation des FuE-Projektes dar, in deren Rahmen sich die Teilnehmer über die im Netzwerk smart³ verwendeten smart materials genauso informieren konnten wie über die im […]

Weiterentwicklung der smart³-Strategie

Auf dem Strategie- und Vernetzungsworkshop von smart³ am vergangenen Freitag berieten die Teilnehmer unter anderem über die Anpassung und Erweiterung der strategischen Ausrichtung des Netzwerkes. So wurden die bereits laufenden Projekte innerhalb der Roadmaps der Themenfelder verortet. Darauf aufbauend entwickelten die Vertreter aus Industrie und Forschung künftige Schwerpunktthemen für die weitere Arbeit des Netzwerkes. Darüber […]